CEDI - Auskunfts- und Beratungsstelle Europaverband der Selbständigen in Andorra Andorra-Intern, News, Andorra Nachrichten 1999, Fürstentum Andorra, Steuerparadiese, Steueroasen

 . . . Andorra-Intern ... . . . . . . . Wiedereröffnung des Flughafens von La Seu ... . . . . . . .

.
.
.
.
.

Wiedereröffnung des Flughafens von La Seu

Der andorranische Wirtschaftsminister Miquel Àlvarez Marfany und der spanische Staatssekretär für Infrastruktur Benigno Blanco haben gestern in Madrid den internationalen Vertrag zur Wiedereröffnung des Flughafens im spanischen La Seu d'Urgell, nahe der andorranischen Grenze, abgeschlossen. Es wurde bereits damit begonnen, das notwendige Abkommen vorzubereiten, das später in Andorra unterzeichnet wird und danach noch von den Parlamenten der beiden Länder ratifiziert werden muss. Dies soll in zwei Monaten erfolgen.

Der Flughafen wird Andorra-Pirineus heißen. Die Investitionskosten werden auf 60 Millionen Euro geschätzt, welche sich Andorra und Spanien teilen werden. Mit der Wiedereröffnung wird im Jahr 2005 gerechnet.

Auf dem Flughafen werden Flugzeuge mit einer Kapazität von maximal 70 Passagieren landen können.

Die Kosten für den Betrieb des Flughafens wird Andorra zu 100 % übernehmen, wozu eigens eine öffentlich-rechtliche Betreibergesellschaft gegründet wird, mit der Folge, dass der andorranische Staat für sich eventuell ergebende Defizite haften wird.

Die politische Entscheidung ist nun getroffen worden. Dies ist jedoch nur der Anfang. Bleibt abzuwarten, ob der Zeit- und Kostenplan eingehalten werden können und vor allem, welche Fluglinien letztendlich zugelassen und welche Zielflughäfen von dem neuen/alten Flughafen angesteuert werden.

________________________

________________________

 

Nachfolgend die bisher abgegebenen Kommentare

Anonym - 27. Mai 2003, 15:17 h
Ryanair
Ryanair fliegt mit Boeing 737-200. Diese Flugzeuge haben 88 bis 124 Passagiere, das heisst, dass Ryanair nicht nach La Seu fliegen wird. Weiss hier jemand, welche Billig-Airline mit so kleinen Maschinen (max. 70 Passagiere) fliegt?
 
Anonym - 3. März 2003, 11:55 h
Billigflieger
Hoffentlich werden Billigfluglinien wie Ryanair und Easyjet zugelassen, sonst kann man die Sache vergessen.
 

Die erhaltenen Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

Translate this page automatically with Google Translate™ translation service to:
[ English ] [ Français ] [ Russian ]

 
.


Hinweise auf Seiten mit verwandten Inhalten in dieser Site:

Andorra-FAQ: Einreise und Aufenthalt
Support: Reiseinformationen - Hinweise für die Reiseplanung

 .
.


Link Tipps und Literaturempfehlungen:

-

[ Link oder Buch vorschlagen ] [ Verwaisten Link melden ]

.

 

URL dieser Seite:
http://www.andorra-intern.com/news_2003/de_news_030214.htm
.

Überwachung ist Tyrannei

.
Andorra-Intern unterstützt starke Verschlüsselung


.
.
.
.
.

Copyright © 1999-2017 by H. Boldt <delegat.cedi@andorra-intern.com>. All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten.

Disclaimer Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Texte und sonstigen Informationen.

Datenschutzerklärung Die Privatsphäre unserer Besucher ist uns wichtig.

Impressum Diese Seite gehört zur Domain andorra-intern.com

Keine Cookies, kein Tracking, kein Geoblocking, über TOR Netzwerk erreichbar, mit jedem Browser sichtbar.

Version: 10.2, letzte Bearbeitung: 24. August 2017