CEDI - Auskunfts- und Beratungsstelle Europaverband der Selbständigen in Andorra Andorra-Intern, News, Andorra Nachrichten 1999, Fürstentum Andorra, Steuerparadiese, Steueroasen

 . . . Andorra-Intern ... . . . . . . . Erdbeben in Andorra ... . . . . . . .

.
.
.
.
.

Erdbeben in Andorra am 4. Oktober 1999

Ein Erdbeben der Stärke 4,2° auf der Richterskala hat am 4. Oktober 1999 um 20.14h das Fürstentum Andorra erschüttert. Materielle oder Personenschäden waren nach dem 60 Sekunden dauernden Beben nicht zu beklagen. Das Epizentrum des Bebens lag in dem französischen Ort Banhèras-de-Luishon, westlich von Viella (Tal von Aran) und konnte bis nach Tarragona in Spanien bemerkt werden. Dies war das bisher stärkste Erdbeben in dieser Zone.
Das vorhergehende Erdbeben vom 23.09.1997 mit Epizentrum in Sant Julià de Lòria erreichte nur eine Stärke von 3,9° auf der nach oben offenen Richterskala und dauerte 30 Sekunden.

________________________

 

Translate this page automatically with Google Translate™ translation service to:
[ English ] [ Français ] [ Russian ]

 
.


Hinweise auf Seiten mit verwandten Inhalten in dieser Site:

Andorra Bibliothek

 .
.


Link Tipps und Literaturempfehlungen:

-

[ Link oder Buch vorschlagen ] [ Verwaisten Link melden ]

.

 

URL dieser Seite:
http://www.andorra-intern.com/news_1999/de_news_991005.htm
.

Überwachung ist Tyrannei

.
Andorra-Intern unterstützt starke Verschlüsselung


.
.
.
.
.

Copyright © 1999-2017 by H. Boldt <delegat.cedi@andorra-intern.com>. All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten.

Disclaimer Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Texte und sonstigen Informationen.

Datenschutzerklärung Die Privatsphäre unserer Besucher ist uns wichtig.

Impressum Diese Seite gehört zur Domain andorra-intern.com

Mit jedem Browser sichtbar.

Version: 10.2, letzte Bearbeitung: 30. März 2017