CEDI - Auskunfts- und Beratungsstelle Europaverband der Selbständigen in Andorra Andorra-Intern, News, Andorra Nachrichten 2000, Fürstentum Andorra, Steuerparadiese, Steueroasen

 . . . Andorra-Intern ... . . . . . . . Gesellschaften mit 100 % Ausländeranteil geplant ... . . . . . . .

.
.
.
.
.

Gesellschaften mit 100 % Ausländeranteil geplant

Der andorranische Regierungschef M. Forné hat in einem Interview mit der spanischen Tageszeitung "La Vanguardia" versichert, dass die Regierung überlegt, ausländischen Unternehmen zu erlauben, in Andorra Niederlassungen zu gründen, deren Kapital zu 100 % von Ausländern gehalten werden darf. Diese Liberalisierung wird allerdings begrenzt auf "saubere" Technologie- und Know-how-Unternehmen, die der andorranischen Wirtschaft einen Zusatznutzen bringen sollen. Der Regierungschef bezeichnete die derzeit gültige Beschränkung des Ausländeranteils an andorranischen Gesellschaften auf 33 % als "anachronisch".

________________________

 

Translate this page automatically with Google Translate™ translation service to:
[ English ] [ Français ] [ Russian ]

 
.


Hinweise auf Seiten mit verwandten Inhalten in dieser Site:

Andorra Bibliothek

 .
.


Link Tipps und Literaturempfehlungen:

Gesellschaftsgründungen: Gründung steuergünstiger Offshore Kapitalgesellschaften HTML-Datei

[ Link oder Buch vorschlagen ] [ Verwaisten Link melden ]

.

 

URL dieser Seite:
http://www.andorra-intern.com/news_2000/de_news_000229.htm
.

Überwachung ist Tyrannei

.
Andorra-Intern unterstützt starke Verschlüsselung


.
.
.
.
.

Copyright © 1999-2016 by H. Boldt <delegat.cedi@andorra-intern.com>. All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten.

Disclaimer Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Texte und sonstigen Informationen.

Datenschutzerklärung Die Privatsphäre unserer Besucher ist uns wichtig.

Impressum Diese Seite gehört zur Domain andorra-intern.com

Mit jedem Browser sichtbar.

Version: 10.1, letzte Bearbeitung: 6. Mai 2016