CEDI - Auskunfts- und Beratungsstelle Europaverband der Selbständigen in Andorra Andorra-Intern, Bibliothek, Fürstentum Andorra im Spiegel der ausländischen Medien, Verzeichnis der vorzugsweise online verfügbaren Medienberichte über Andorra.

 . . . "Wenn eine Zeitung vom Markt verschwindet, dann war sie nicht gut genug gemacht." - Claus Strunz

.
.
.
.
.

Andorra im Spiegel der ausländischen Medien 2004

Verzeichnis der Medienberichte im Jahr 2004

1999 2000 2001 2002 2003 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013


Riviera refuge
Low Cost Airlines Open Up Pyrenees to Skiers
My dad's a ski-holiday cheapskate
Mountainous country marks anniversary
Andorra plans second Eurovision song
Andorra - Expand or Die?
Feds seize Indymedia servers
Heimtierausweis bei EU-Reisen ab sofort Pflicht
Representatives ... urge stepped-up UN peacekeeping
Further massive investments in Andorra
S&P raises Andorra credit rating to AA
EU-Zinsbesteuerung: Die Terminverschiebung allein ...
UN's World Heritage List adds first site in Andorra
Andorra mit Pyrenäen-Tal erstmals Welterbe
EU-Zinssteuer aufgeschoben
EU-Heimtierausweis eingeführt
Start der Zinssteuer verschoben
EU-Zinssteuer wird verschoben
Zinssteuer soll Steuerschlupflöcher schließen
Starttermin für Zinssteuer wackelt
Euro - auf Reisen gerne genommen
The frontier headaches in the New Europe
Results of Council of Economics and Finance Ministers 11.05.
Zinsbesteuerung: Vor dem Durchbruch
Workers, war protesters, Soviet nostalgics march on May Day
Licht und Schatten beim europäischen Tunnel-Test
Eichel fordert von Schweiz Entgegenkommen
Results of Council of Economics and Finance Ministers 09.03.
Zinssteuer-Forderung der Schweiz zurückgewiesen
Zinssteuer wieder auf dem Tisch der EU-Finanzminister



Betts, Paul: Riviera refuge [EN], in: FT.com - Financial Time, 2004, vom 2. Dezember

[Monaco, Liechtenstein and Andorra are considering signing up to the OECD's transparency and exchange of information standards.]



o. V.: Low Cost Airlines Open Up Pyrenees to Skiers [EN], in: Europe News Onlypunjab.com, 2004, vom 26. November

[Ryanair, Easyjet and other low cost airlines open up pyrenees to ski-enthusiasts from all over Europe. But "global warming may well erase any hopes of a Pyrenean Olympic venue any time soon."]



Hodson, Mark: My dad's a ski-holiday cheapskate - Mark Hodson and son test out Andorra, the "no-frills" family ski destination [EN], in: Times Online, 2004, vom 21. November

[Report about Andorra as family ski destination]



BWNS: Mountainous country marks anniversary [EN], in: Bah' World News Service, 2004, vom 18. November

[Report about the history and the jubilee celebrations of the Baha'i community of Andorra]



o. V.: Andorra plans second Eurovision song [EN], in: doteurovision.com, 2004, vom 22. Oktober

[Eurovision Song Contest "Andorra plans to use Idol style show to select 2005 performer."]



davidof: Andorra - Expand or Die? [EN], in: French off-piste skiing and snowboarding news, 2004, vom 12. Oktober

[Kritischer Bericht über ein Gemeinschaftsprojekt zur Erschließung des neuen Skigebiets "Porte des Neiges" im Grenzgebiet zwischen Andorra und Frankreich]



Leyden, John: Feds seize Indymedia servers [EN], in: The Register, 2004, vom 8. Oktober

["The FBI yesterday seized a pair of UK servers used by Indymedia, the independent newsgathering collective... The list of affected local media collectives includes Uruguay, Andorra, Poland, Nice, several French groups, Euskal Herria (Basque Country), multiple Belgian ..." Indymedia is not exactly sure what prompted the action, but Indymedia received a request from the FBI to pull some photos down, as they apparently "revealed personal information" about undercover police. A French Indymedia site last month posted photos of what it believed to be undercover Swiss police officers photographing protesters at a French event.]



APA: Heimtierausweis bei EU-Reisen ab sofort Pflicht [DE], in: Kleine Zeitung, 2004, vom 1. Oktober

[Auf Reisen müssen Tiere zur Identifizierung und als Nachweis der Impfung gegen Tollwut den sogenannten "Pet Pass" mitführen und eine Tätowierung oder einen Mikrochip tragen. "Außerhalb der EU wird der EU-Heimtierausweis in der Schweiz, in Island, Andorra, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino und im Vatikan anerkannt."]



o.V.: Representatives of war-torn countries urge stepped-up UN peacekeeping [EN], in: UN News Centre, 2004, vom 22. September

[The Prime Minister of Andorra Marc Forné Molné said that terrorism must not be allowed to undermine the rule of law, "since this would mean undoing the fabric of civilized behaviour that serves as a safety net within modem culture." He stressed the need for a unified approach to the scourge, recognizing "that our common vulnerability goes hand in hand with a humanity which we also share."]



o.V.: Further massive investments in Andorra [EN], in: ifyouski.com, 2004, vom 19. August

["The 'new look' Andorra now has some of the best infrastructure to be found anywhere and we have been successful in transforming Andorra into a modern and efficient 'winter wonderland' that has changed almost beyond recognition to the Andorra of just 10 years ago."]



UPI: S&P raises Andorra credit rating to AA [EN], in: The Washington Times 2004, vom 11. August

[The long-term sovereign credit rating on Andorra raised to AA from AA minus, because of an improvement in the country's fiscal position. The upgrade reflects the healthy medium-term growth prospects.]



o.V.: EU-Zinsbesteuerung: Die Terminverschiebung allein rettet das Dossier noch nicht [DE], in: Manager-Magazin, 2004, vom 26. Juli

[Die eidgenössischen Gegner des Abkommens über die Zinsbesteuerung könnten durch ein Referendum letztlich das Inkrafttreten der Richtlinie über die EU-weite Zinsbesteuerung samt einschlägigen Vereinbarungen mit Drittstaaten wie Liechtenstein, San Marino und Andorra doch noch zu Fall bringen. "Sollten sich .. die Gegner durchsetzen und das Abkommen über die Zinsbesteuerung in einem Referendum scheitern lassen, dann kann die EU das Thema getrost für längere Zeit vergessen."]



o.V.: UN's World Heritage List adds first sites in DPR Korea and Andorra [EN], in: UN News service, 2004, vom 2. Juli

["The UN Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO) said the cultural landscape of Andorra's Madriu-Claror-Perafita Valley, with its glaciers and craggy cliffs, shows how people survived in the high Pyrenees for millennia."]



APA/dpa: Andorra mit Pyrenäen-Tal erstmals Welterbe [DE], in: Kleine Zeitung, 2004, vom 1. Juli

["Andorra ist erstmals mit einem Pyrenäen-Tal auf die Liste des UNESCO-Welterbes der Menschheit aufgenommen worden. Das Welterbe-Komitee der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur wählte bei seiner Sitzung im chinesischen Suzhou insgesamt 13 neue Stätten."]



afp: EU-Zinssteuer aufgeschoben [DE], in: die tageszeitung - taz, 2004, vom 24. Juni

["Sollte es zu einem Referendum kommen, ist die Umsetzung insgesamt unsicher. Die Richtlinie macht "gleichwertige" Regeln in der Schweiz, Liechtenstein, Monaco, San Merino und Andorra zur Voraussetzung."]



o.V.: EU-Heimtierausweis eingeführt [DE], in: Vorarlberg Online, 2004, vom 23. Juni

[Haustiere können endlich auch grenzenlos in der EU reisen und haben ihren eigenen Gesundheitspass. "Das Dokument ist für Reisen innerhalb der EU vorgesehen, kann aber auch in Nachbarländern verwendet werden, in denen derselbe Tollwutstatus gilt wie in der Europäischen Union. Zu diesen Ländern zählen Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, die Schweiz und der Vatikanstaat. Der "Pet Pass" enthält Angaben über den Besitzer des Tieres und bietet die Möglichkeit, einen Besitzerwechsel darin zu vermerken. Die Ausweise sind zweisprachig in der jeweiligen Landessprache und in Englisch, sind durchlaufend nummeriert und mit einem Barcode versehen."]



AP: Start der Zinssteuer verschoben [DE], in: Financial Times Deutschland, 2004, vom 23. Juni

[Die EU-weite Zinsbesteuerung ausländischer Kapitalerträge wird erst am 1. Juli 2005 eingeführt. Ob die Steuer dann tatsächlich kommt, hängt allein von der Schweiz ab.]



o.V./AP/dpa: EU-Zinssteuer wird verschoben [DE], in: Die Welt, 2004, vom 23. Juni

[Die grenzüberschreitende Steuer soll erst am 1. Juli 2005 in Kraft treten. "Luxemburg, Österreich und Belgien können .. eine Quellensteuer von letztlich 35 Prozent auf ausländische Kapitalerträge erheben, um ihr Bankgeheimnis zu wahren. Dies gilt auch für die Schweiz, Monaco, Liechtenstein, Andorra, San Marino und die abhängigen Gebiete Großbritanniens und der Niederlande."]



Reuters: Zinssteuer soll Steuerschlupflöcher schließen [DE], in: F.A.Z. Electronic Media, 2004, vom 23. Juni

["Kritiker sehen .. Steuerschlupflöcher nur teilweise gestopft, weil die Finanzbehörden weiterhin keine Rückschlüsse auf die Höhe eventuell schwarz in diese Länder transferierte Gelder ziehen können." Die Nicht-EU-Staaten Schweiz, Monaco, Liechtenstein, San Marino und Andorra führen ebenfalls die Quellensteuer ein.]



dpa: Starttermin fr Zinssteuer wackelt [DE], in: pipeline.de, 2004, vom 3. Juni

[Die pünktliche Einführung der grenzüberschreitenden Zinsbesteuerung, um die in der EU seit 15 Jahren gerungen wird, ist gefährdet. Mit der Schweiz und den anderen Drittstaaten Liechtenstein, San Marino, Andorra und Monaco sei inhaltlich alles geregelt. "Zwölf EU-Länder, unter ihnen Deutschland, werden vom Jahreswechsel an Kontrollmitteilungen über Konten von EU-Ausländern austauschen und keine Zinssteuer erheben. Die «Steuerparadiese» Österreich, Belgien und Luxemburg werden stattdessen die Zinssteuer erheben, ebenso wie die Schweiz, die bei dem Verfahren ihr traditionelles Bankgeheimnis wahrt."]



Wolff, Verena: Euro - auf Reisen gerne genommen - Weltweit hat die Einheitswährung einen guten Ruf. Fast überall wird sie akzeptiert [DE], in: Hamburger Abendblatt, 2004, vom 22. Mai

[Akzeptanz des Euro als Zahlungsmittel "Der Vatikan, Monaco, San Marino und Andorra gehören zwar ... nicht zur Europäischen Union (EU), wirtschaften aber dennoch in Euro."]



o.V.: The frontier headaches in the New Europe [EN], in: The Belfast TelegraphDIGITAL, 2004, vom 22. Mai

[Reisebericht "Andorra remains a wayward highland republic, technically outside the EU - as the duty-free shops that disfigure the mountains testify."]



European Commission: Results of Council of Economics and Finance Ministers, Brussels, 10-11 May 2004 Taxation and Financial Services [EN], in: Rapid database, MEMO/04/110

[Press release: "European Commissioner for Taxation Frits Bolkestein and Irish Finance Minister Charlie McCreevy, on behalf of the Presidency of the Council, updated the Council on progress made in negotiations on savings tax agreements with Andorra, Liechtenstein, Monaco and San Marino. The Council welcomed progress made with Andorra on a savings tax agreement as well as the prospect of a monetary agreement with Andorra, in respect of which it adopted a Decision on the position to be taken.
The Council reaffirmed its determination for the various savings tax negotiations to be finalised. This will enable it to conclude that the conditions for applying the provisions of the savings tax Directive namely that equivalent measures are applied by Andorra, Liechtenstein, Monaco, San Marino and Switzerland, and that the same measures are applied by the UK and Netherlands dependent and associated countries will be met."]



sda: EU/Schweiz: Zinsbesteuerung - Vor dem Durchbruch [DE], in: Bieler Tagblatt, 2004, vom 12. Mai

["Die EU-Finanzminister (Ecofin) trafen sich, um den Stand der Verhandlungen zur Zinsbesteuerung mit den Drittstaaten zu erörtern. Rasch stellten sie Fortschritte bei den vier Kleinstaaten Andorra, Liechtenstein, San Marino und Monaco fest."]



AFP: Workers, war protesters, Soviet nostalgics march on May Day [EN], in: channelnewsasia.com, 2004, vom 2. Mai

[History was made in the tiny Pyrenean principality of Andorra, squeezed between France and Spain, when for the first time a major demonstration denounced the minute state as "a fiscal paradise, but a social hell."]



sda: Licht und Schatten beim europäischen Tunnel-Test - Weiterhin Sicherheitsmängel [DE], in: NZZ Online, 2004, vom 28. April

[Bei den von den europäischen Automobilclubs durchgeführten Tests zur Sicherheit wurden 27 Tunnel geprüft. Der in Andora gelegene Tunnel Envalira wurde dabei mit «gut» bewertet]



vwd: Eichel fordert von Schweiz Entgegenkommen [DE], in: Manager Magazin, 2004, 9. März

["Bolkestein sagte weiter, die Verhandlungen mit den 4 Mikrostaaten Andorra, Monaco, Liechtenstein und San Marino seien mit Ausnahme von letzteren auf gutem Wege."]



European Commission: Results of Council of Economics and Finance Ministers, Brussels, 9th March 2004 Taxation [EN], in: Rapid database, MEMO/04/52

[Press release: "The European Savings Tax Directive must be applied by Member States as from 1 January 2005 on condition that equivalent measures are applied from that date by certain third countries (Andorra, Liechtenstein, Monaco, San Marino, Switzerland) and that the same measures are applied by British and Dutch dependent or associated territories. By the end of June 2004 the Council must decide by unanimity whether that condition will be met."]



o.V.: Zinssteuer-Forderung der Schweiz zurückgewiesen [DE], in: Baseler Zeitung, 2004, vom 10. Februar

[Verhandlungen zwischen der EU und der Schweiz über ein Zinssteuerabkommen und den Informationsaustausches im Fiskalbereich. Die EU will keine Verknüpfung mit Gegenforderungen aus anderen Bereichen zulassen. "... und die Drittstaaten haben Gegenforderungen gestellt. Es sehe «nicht so schlecht aus», gebe aber «noch Probleme» mit den kleinen Drittstaaten, räumte Eichel ein. Diese würden sich «hinter der Schweiz verstecken», sagte Mer."]



Meyer, Edwin: Zinssteuer wieder auf dem Tisch der EU-Finanzminister [DE], in: blu-win Schweiz, 2004, vom 9. Februar

[Die Schweiz macht die Unterzeichnung des Zinssteuerabkommens vom Verhandlungsergebnis auch in anderen Bereichen abhängig. "Indes sind weder eine Einigung mit den Drittstaaten Andorra, Liechtenstein, Monaco und San Marino noch Abmachungen mit den Offshore-Gebieten Grossbritanniens und der Niederlande über gleich gelagerte Massnahmen unter Dach. Und die Drittstaaten verstecken sich laut EU-Kreisen mit ihren Gegenforderungen hinter der Schweiz."]

________________________

________________________

________________________

________________________

 

Translate this page automatically with Google Translate™ translation service to:
[ English ] [ Français ] [ Russian ]

 
.


Hinweise auf Seiten mit verwandten Inhalten in dieser Site:

Andorra-Nachrichten
Informationen im Internet suchen und finden

 .
.


Link Tipps und Literaturempfehlungen:

-

[ Link oder Buch vorschlagen ] [ Verwaisten Link melden ]

.

 

URL dieser Seite:
http://www.andorra-intern.com/biblio/de_presse2004.htm
.

Überwachung ist Tyrannei

.
Andorra-Intern unterstützt starke Verschlüsselung


.
.
.
.
.

Copyright © 1999-2016 by H. Boldt <delegat.cedi@andorra-intern.com>. All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten.

Disclaimer Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Texte und sonstigen Informationen.

Datenschutzerklärung Die Privatsphäre unserer Besucher ist uns wichtig.

Impressum Diese Seite gehört zur Domain andorra-intern.com

Mit jedem Browser sichtbar.

Version: 10.1, letzte Bearbeitung: 6. Mai 2016